Arbeitszeiterfassung

für Fahrer, Mitarbeiter und mobiles Personal

Zeiterfassung der Arbeitszeit mit Arbeitszeitbeginn und Arbeitsende

Arbeitszeit und Anwesenheit von Fahrern und Mitarbeitern erfassen, überwachen, kontrollieren und auswerten

Durch unser elektronisches Fahrtenbuch können Sie im Fahrzeug die Anwesenheit und Arbeitszeit ihres mobilen Personals an jedem Einsatzort erfassen, live im Webportal überwachen sowie nachträglich pro Arbeitstag auswerten. Dazu erhält jeder Mitarbeiter einen personenbezogenen ID-Button und im Firmenfahrzeug wird zur Zeiterfassung ein zusätzliches Driver-ID Lesegerät eingebaut.
Bei Arbeitsbeginn oder am jeweiligen Arbeitsort (Kostenstelle) loggt sich der Mitarbeiter mit seinem ID-Button am Driver-ID Lesegerät im Fahrzeug EIN und bei Arbeitsende wieder AUS. Das Festeinbau-Ortungsgerät im Fahrzeug erfasst dabei die genaue Adresse des Einsatzortes mit Zeitstempel.
So können Sie die Arbeitszeit ihres Fahrers mit Beginn und Ende für jeden Tag erfassen und kontrollieren oder die Arbeitszeiten ihrer mobilen Mitarbeiter bei einzelnen Kostenstellen und Einsatzorten mit Arbeitsbeginn und Arbeitsende genau auswerten.

Stationäres Zeiterfassungsterminal für Betriebsstandorte

Sie können das Driver-ID Lesegerät zusammen mit unserem Fernüberwachungsmodul auch stationär an ihrem Betriebsstandort betreiben und so die Arbeitszeiten ihrer Innendienst-Mitarbeiter erfassen. Die Zeiterfassung funktioniert dann wie eine Stechuhr mit Erfassung von Kommen und Gehen.
Vorteil dabei ist das durch den ID-Button die Zeiterfassung ihrer Mitarbeiter flexibel sowohl am Betriebsstandort als auch in jedem Firmenfahrzeug mit Driver-ID Lesegerät möglich ist.

Zeiterfassung mit einem Smartphone oder Tablet

Wenn Sie kein Festeinbau-Ortungsgerät im Fahrzeug einbauen möchten, können Sie zur Zeiterfassung auch eine unserer Business-Apps verwenden. Mit der Business-App ist der Login und Logout der Arbeitszeit auf dem Smartphone oder Tablet möglich. Das Handy funktioniert dann als mobiles Zeiterfassungsterminal und der Einsatzort und Arbeitsort wird mit GPS-Position und Zeitstempel automatisch erfasst.

Fahrzeiten und Arbeitszeiten separat auswerten

Mit unserem elektronischen Fahrtenbuch und der elektronischen Arbeitszeiterfassung können Sie die Fahrzeit zum sowie die Arbeitszeit am Einsatzort separat erfassen und auswerten. So können Sie die Fahrtkosten gegenüber Kunden ganz einfach nachweisen und abrechnen.
Alle Fahrzeiten und Arbeitszeiten sind im Webportal bis 18 Monate rückwirkend für jedes Fahrzeug und jeden Mitarbeiter abrufbar. Die Auswertung und der Datenexport der Arbeitszeiten und Fahrzeiten ihrer Fahrer kann im Excel, PDF- oder CSV-Format als Tagesbericht, Wochenbericht, Monatsbericht automatisch an Ihre Email-Adresse gesendet und in ihre EDV importiert werden.

Landkartenanzeige der Arbeitsorte und Einsatzorte im Webportal

Die Auswertung der Arbeitszeiten ihrer Fahrer, Mitarbeiter und ihres mobilen Personals erfolgt in einer übersichtlichen Liste sowie als grafische Anzeige der Arbeitsorte und Einsatzorte in der Straßenkarte und Landkarte des im Webportals.

Arbeitszeiterfassung des Arbeitsort und Einsatzort

Merkmale der Arbeitszeiterfassung im Webportal

  • Erfassung von Arbeitsbeginn und Arbeitsende mit Zeitstempel
  • Anwesenheitskontrolle der gebuchten Mitarbeiter in Echtzeit
  • Erfassung des Arbeitsortes mit genauer Adresse PLZ, Ort, Straße, Haus-Nr.
  • Auswertung der resultierenden Arbeitszeit pro Tag, Woche und Monat
  • Überwachung der Tagesbuchungen pro Person mit allen Login und Logout
  • Kontrolle in welchem Fahrzeug die Tagesbuchungen erfolgten
  • Kontrolle der Arbeitszeit und Anwesenheit pro Kostenstelle
  • Anzeige des Einsatzortes im Webportal in einer Landkarte
  • Auswertung der Zeiterfassung rückwirkend bis 18 Monate
  • Datenexport und Download aller Arbeitszeiten im Excel, PDF und CSV-Format
  • Arbeitszeitliste als automatischer Tagesbericht, Wochenbericht, Monatsbericht
  • Landkarte-Quelle: http://www.openstreetmap.org - ODbL Lizenz

weiter