Elektronisches Fahrtenbuch

für Handwerker und Handwerksbetriebe

Elektronisches Fahrtenbuch für Handwerker und Handwerksbetriebe

Elektronisches Fahrtenbuch für Handwerksbetriebe mit Auswertung der Fahrzeiten und Arbeitszeiten bei Kunden

Für Handwerker ist der Nachweis der betrieblichen Nutzung ihrer Fahrzeuge gegenüber dem Finanzamt sowie die Überwachung der Fahrzeugeinsätze und Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter beim Kunden wichtig. Zur Abrechnung von Aufträgen müssen Arbeitszeiten und Fahrzeiten separat erfasst und anschließend ausgewertet werden. Personalkosten, Fahrzeugkosten und Kilometerkosten müssen für die Kalkulation und Kostenplanung im Handwerksbetrieb transparent und jederzeit überschaubar sein.

Nachweis der betrieblichen Fahrzeugnutzung im Handwerksbetrieb

Durch unser elektronisches Fahrtenbuch können Handwerker alle Fahrten ihrer Firmenfahrzeuge lückenlos per GPS aufzeichnen und erfassen. So können Handwerksbetriebe die private und betriebliche Nutzung jedes Firmenfahrzeugs gegenüber dem Finanzamt detailliert nachweisen und abrechnen.
Zur lückenlosen Aufzeichnung der Fahrten wird ein kleines GPS Ortungsgerät im Firmenfahrzeug eingebaut.
Bei wechselnden Fahrern kann zur Fahreridentifikation zusätzlich ein kleines Driver-ID Lesegerät im Fahrzeug verwendet werden. Das spart Zeit bei der Führung des Fahrtenbuches und vergessene Fahrtenbucheinträge gehören damit der Vergangenheit an.
Die Fahrtenbuchsoftware zur Auswertung und Abrechnung der Fahrten des Firmenfahrzeugs befindet sich in unserem Webportal, auf das Sie mit ihrem Account rund um die Uhr Zugriff haben. Dadurch ist unser elektronisches Fahrtenbuch finanzamtkonform, lückenlos, unmanipulierbar und revisionssicher. Die grafische Anzeige der Fahrtrouten und GPS-Positionen der Fahrzeuge im Handwerksbetrieb erfolgt im Webportal in der Landkarte OpenStreetMap - Landkarte-Quelle: http://www.openstreetmap.org - ODbL Lizenz.

Privatfahrten und Dienstfahrten für Handwerker und Handwerksbetriebe

Elektronisches Fahrtenbuch für Firmenfahrzeuge im Handwerksbetrieb

  • Nachweis der betrieblichen Nutzung des Firmenfahrzeug gegenüber dem Finanzamt
  • Deklarierung und Zuordnung des Fahrtgrund für z.B. Privatfahrten und Dienstfahrten
  • Deklarierung und Zuordnung des Zweck der Reise für z.B. Kundenbesuche
  • Fahrtgrundschalter für manuelle Einstellung der Privatfahrt im Fahrzeug
  • Fahrverhalten und Fahrweise mit Beschleunigung, Bremsverhalten, Geschwindigkeit
  • automatische Fahrzielverknüpfung
  • Fahrziele mit vollständigen Zieladressen
  • Fahrtstrecken und Fahrtrouten mit straßengenauen Routendetails
  • Fahrzeiten, Lenkzeiten und Fahrtdauer
  • genaue Unterteilung nach Fahrabschnitten
  • Aufenthaltszeiten, Aufenthaltsdauer und Aufenthaltsorte mit genauer Adresse
  • Pausenzeiten, Ruhezeiten und Standzeiten mit genauer Adresse
  • Leerlaufzeiten und unwirtschaftliche Motorlaufzeiten mit genauer Zeitangabe
  • Betriebszeiten, Betriebsstunden und Betriebsdauer mit Betriebsstundenzähler
  • Arbeitszeiterfassung und Anwesenheitskontrolle für Fahrer und mobile Mitarbeiter
  • automatische Fahrtenbuchauswertungen als Tagesbericht, Wochenbericht, Monatsbericht
  • Fahreridentifikation per Fahrer-ID für Fahrer, Beifahrer und Mitfahrer

GPS Tracking und Flottenmanagement für Handwerker und Handwerksbetriebe

Digitale Zeiterfassung der Fahrzeiten und Arbeitszeiten für Handwerker

Mit unserem elektronischen Fahrtenbuch und der digitalen Zeiterfassung können Handwerksbetriebe alle Einsätze ihrer Mitarbeiter ganz einfach nach Fahrzeit und Arbeitszeit getrennt auswerten und anschließend abrechnen.
Für jeden Auftrag kann der Handwerker die Fahrzeit und Kilometerdistanz zur Kundenadresse im Webportal kontrollieren und die gefahrene Route in der Landkarte anzeigen lassen. Die Arbeitszeit beim Kunden wird anhand der Aufenthaltsdauer mit Erreichen und Verlassen der Kundenadresse dokumentiert.

Fahrzeiten und Arbeitszeiten für Handwerker und Handwerksbetriebe

Alternativ kann der Arbeitszeitnachweis auch mit einem personenbezogenen ID-Button und einem ID-Button-Lesegerät im Fahrzeug oder einem Smartphone oder Tablet und unserer Zeiterfassung-App geführt werden.
Einsatzorte können als Kostenstelle oder Kundenadresse im Webportal abgespeichert und gefiltert werden, wodurch die spätere Auswertung und Abrechnung von Aufträgen besonders erleichtert wird.
Mit unserer digitalen Zeiterfassung können Sie alle Arbeitszeiten für den Mindestlohn dokumentieren und nachweisen. Die Arbeitszeitauswertungen sind in unserem Webportal bis 18 Monate rückwirkend abrufbar.
Alle Arbeitszeitberichte können Sie im Excel, PDF- oder CSV-Format als Tagesbericht, Wochenbericht, Monatsbericht automatisch an Ihre Email-Adresse senden lassen oder downloaden. Unsere digitale Zeiterfassung ist für Handwerker und Handwerksbetriebe jeder Branche geeignet.

Zeiterfassung für Handwerker und Handwerksbetriebe

Arbeitszeiterfassung für Handwerksbetriebe mit Mindestlohnnachweis

  • Buchung per Driver-ID im Fahrzeug
  • Buchung per NFC-Button auf einem Smartphone oder stationären Tablet
  • Anwesenheitskontrolle der gebuchten Mitarbeiter in Echtzeit
  • Erfassung von Arbeitsbeginn und Arbeitsende mit Zeitstempel
  • Erfassung des Arbeitsortes mit genauer Adresse PLZ, Ort, Straße, Haus-Nr.
  • Auswertung der resultierenden Arbeitszeit pro Tag, Woche und Monat
  • Überwachung der Tagesbuchungen pro Person mit allen Login und Logout
  • Kontrolle in welchem Fahrzeug und an welchen Einsatzort die Buchungen erfolgten
  • Kontrolle der Arbeitszeit und Anwesenheit pro Einsatzort und Kostenstelle
  • Anzeige des Einsatzortes im Webportal in einer Internetlandkarte
  • Auswertung der Zeiterfassung rückwirkend bis 18 Monate
  • Datenexport und Download aller Arbeitszeiten im Excel, PDF und CSV-Format
  • Arbeitszeitliste als automatischer Tagesbericht, Wochenbericht, Monatsbericht
weiter